Kontaktieren Sie uns in Graz oder Wels!

Europaplatz 12, 8020 Graz
Telefon: +43 316 39 94 99
Grieskirchnerstr. 49, 4600 Wels
Telefon: +43 664 16 44 223

office@augenlaser-graz.at
KOSTENLOSE ERSTBERATUNG

gruppe

Augenlaserzentrum Graz 

Das Beste gerade gut genug

 

Ein Leben ohne künstliche Sehhilfen bedeutet für viele Menschen aktiver, unabhängiger und vielleicht sogar selbstbewusster zu sein.

Augenlaseroperationen haben in den letzten 20 Jahren Millionen Menschen zu deutlich besserem Sehen verholfen. Damit gehören Laseroperationen der Augen zu den erfolgreichsten, sichersten und am häufigsten durchgeführten Operationen überhaupt.

Die Sicherheit und die Qualität haben sich in den letzten Jahren stetig erhöht. Ernsthafte und qualitätsbewusste Betreiber von Augenlaserkliniken verlassen sich aufgrund der gesammelten Erfahrungen der letzten 20 Jahre nicht mehr auf Standardverfahren, sondern verfolgen individuell angepasste Behandlungsmethoden um Ihnen ein optimales Sehen zu ermöglichen (customized treatment strategy).

Jedoch ist ein Großteil der Angebote zur Sehkorrektur wenig vielseitig. Wie kann es sein, daß in vielen Fällen die gleiche Behandlungsmethode ganz unterschiedlichen Patienten angeboten wird?

Wir im Augenlaserzentrum Graz achten nicht nur darauf, für Sie das optimale Behandlungsverfahren zu finden. Angepasst (customized) bedeutet für uns noch viel mehr: Allein zur Laserbehandlung machen wir uns Gedanken über die richtige Position des Flaps (Hornhautdeckels) z. B. bei exzentrischer Pupille, suchen die optimale Line of Sight, machen uns Gedanken über die richtige Flapgrösse und Hinge-Position usw.

Dies geht nur deshalb, weil wir Fachpersonal Sie und Ihr Auge persönlich im Vorgespräch und zur Voruntersuchung kennenlernen und die optimale Behandlungsstrategie festlegen.

Dieser Aufwand ist beträchtlich. Durch die so erzielten wesentlich besseren Ergebnisse lohnt es sich jedoch allemal, da Sie das Anrecht auf das bestmögliche Resultat haben und das uns Wert ist.

Komplette augenärztliche Untersuchung mit elektronischer Erhebung der Daten sichern eine State of the Art Therapie jetzt und Einbeziehen der Rohdaten in Zukunft.

Allgemeines zur Laserbehandlung der Hornhaut

Abhängig von den individuellen Voraussetzungen Ihres Auges und dem angewandten Verfahren, kann

  • eine Kurzsichtigkeit bis zu –10 Dioptrien,
  • eine Hornhautverkrümmung bis zu +/– 5 Dioptrien
  • und eine Weitsichtigkeit bis zu + 5 Dioptrien

behandelt werden.

Des Weiteren können wir Ihnen ab dem 45. Lebensjahr auch eine spezielle Laserkorrektur zur Verbesserung der Altersweitsichtigkeit (Presbyopie) anbieten („Presbylasik“).

Ob Ihre Augen für eine Augenlaser-Behandlung geeignet sind, ermitteln wir in einer gründlichen kostenlosen Erstberatung. Erst danach kann Ihnen der Arzt im persönlichen Gespräch die für Ihre Augen optimale Behandlungsmethode empfehlen.

Für die aufwendige Voruntersuchung erheben wir eine vom Gesamtpreis anteilige Gebühr von 150 Euro.